HeuteWochenendekompl. Programm

Schulkinowochen NRW

Die SchulKinoWochen sind ein deutschlandweites Projekt zur Filmbildung, bei dem jedes Jahr mehrere Hunderttausend Schülerinnen und Schüler zu ermäßigtem Preis eine Filmvorstellung in einem nahegelegenen Kino besuchen können. In Nordrhein-Westfalen nehmen an den im Januar und Februar stattfindenden zweiwöchigen SchulKinoWochen jährlich über 90.000 Schülerinnen und Schüler teil.

Die im Rahmen der SchulKinoWochen NRW angebotenen Filme lassen sich in verschiedenste Unterrichtsfächer und Themenbereiche integrieren. Zu jedem Film gibt es pädagogisches Begleitmaterial, das den Lehrkräften vor dem Kinobesuch kostenfrei zur Verfügung steht. Ergänzt wird das Angebot durch zahlreiche Fortbildungen für Lehrkräfte sowie Kinoseminare und Filmgespräche mit pädagogischen Referentinnen und Referenten. Zudem ermöglichen FILM+SCHULE NRW und VISION KINO, die Veranstalter*innen des Projektes, persönliche Begegnungen zwischen Schulklassen und Filmschaffenden.

Die SchulKinoWochen NRW finden vom 26. Januar bis 8. Februar 2023 statt.

Filmauswahl und Anmeldung direkt auf der Webseite von Schulkinowochen NRW.

Unsere Filmauswahl für die SchulKinoWochen NRW 2023:

DIE MUCKLAS...UND WIE SIE ZU PETTERSSON UND FINDUS KAMEN
81 Min. - empfohlen ab 7 J. / Grundschule

MISSION ULJA FUNK
92 Min. - empfohlen ab 10 J. / ab 5. Klasse

SUN CHILDREN
99 Min. - empfohlen ab 12 J. / ab 7. Klasse

AUFBRUCH ZUM MOND
143 Min. - empfohlen ab 13 J. / ab 8. Klasse

BIGGER THAN US
96 Min. - empfohlen ab 13 J. / ab 8. Klasse

SONNE
88 Min. - empfohlen ab 14 J. / ab 9. Klasse

MEINEN HASS BEKOMMT IHR NICHT
103 Min. - empfohlen ab 15 J. / ab 10. Klasse