HeuteWochenendekompl. Programm
ExpressTicket
zurücksetzen

Was möchten Sie?

Film wählen oder Zeitpunkt wählen

Start

Heute im Programm:

Kulinarisches Kino

Das neue KULINARISCHE KINO im Scala steht wieder an!

Euch erwartet ein köstliches Buffet im Scala Canapé und im Anschluss geht es flott die Treppe rauf ins Scala Cinema zur exklusiven Vorpremiere des Films LIEBESBRIEFE AUS NIZZA.

____________________________________

Tickets können nur an der Kinokasse erworben werden. 
Reservierungen der Kombitickets sind aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Kombiticket                32,-€*

Kinoticket einzeln       7,-€

*Kombitickets werden vom 14.6.-13.7. verkauft und nur solange der Vorrat reicht. Der Preis gilt exkl. Getränke.

____________________________________

LIEBESBRIEFE AUS NIZZA ist eine umwerfende Sommerkomödie über eine so wilde wie wahnwitzige Vendetta an der Côte d'Azur. Mit herrlichen Pointen entfaltet Regisseur Ivan Calbérac („Frühstück bei Monsieur Henri“) eine grandiose und sehr romantische Screwball-Komödie über den dritten und den vierten Frühling im Leben. Eine Revanche à trois voller Situationskomik, die mit viel Humor zeigt, dass kein Alter vor frischer Verliebtheit und später Rache schützt.

____________________________________

am Mi 17. Juli

Buffet              18:00 bis 20:00 Uhr
Film                 20:15 Uhr

____________________________________

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch,

Ihr Scala Team

Alle Infos, Trailer & Tickets:

NEU diese Woche

ABBÉ PIERRE - EIN LEBEN FÜR DIE MENSCHLICHKEIT

Frédéric Tellier hat dieser französischen Ikone der Humanität und Barmherzigkeit jetzt ein bildgewaltiges, opulent ausgestattetes Biopic gewidmet. (Programmkino.de)

Regie: Frederic Tellier - FSK ab 12 J., 138 Min.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Original Version

KINDS OF KINDNESS

english original with German subtitles

Tuesday, 16th at 8:00 p.m.

A man seeks to break free from his predetermined path, a cop questions his wife's demeanor after her return from a supposed drowning, and a woman searches for an extraordinary individual prophesied to become a renowned spiritual guide. (Quelle: imdb.de)

director: Yorgos Lanthimos, FSK 16, 164 mins

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kinderkino

DAS GEHEIMNIS VON LA MANCHA

Die freundliche Atmosphäre, die vielen musikalischen Einlagen und der Humor sowie die Betonung positiver Werte sorgen bis zum absehbaren Happy End für genug Halt und Entlastung (FSK.de)

Regie: Gonzalo Gutiérrez - FSK ab 0 J., 88 Min. - empfohlen ab 6 J.

MAX UND DIE WILDE 7: DIE GEISTER-OMA

Ein neues Schuljahr, ein neues Abenteuer für Max und die Wilde 7. Auch die zweite Verfilmung der erfolgreichen gleichnamigen Kinderbuchreihe ist ein charmantes Kinoerlebnis für die ganze Familie, ob jung oder alt. (Filmbewertungsstelle)

Regie: Winfried Oelsner - FSK ab 6 J., 94 Min. - empfohlen ab 9 J. 

demnächst:

PIPPI LANGSTRUMPF (im Juli)
ALLES STEHT KOPF 2 (im August)
ELLI - UNGEHEUER GEHEIM (im August)
LOS GEHT'S MAXI: WIR HÖREN IM KINO GENAU HIN (am 15. Sept.)
DANCING QUEEN (im September)
DIE UNZERTRENNLICHEN - ZWEI DURCH DICK UND DÜNN (im September)
DIE WILDEN MÄUSE (im Oktober)
DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE 3 (im Oktober)

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Film des Monats

«Film des Monats« zeigt Filme, die immer bemerkenswert, preisgekrönt oder inhaltlich herausragend sind, aber bisher in Leverkusen noch nicht zu sehen waren.

im Juli: RADICAL - EINE KLASSE FÜR SICH
Mi 10./17./24. Juli um 20:15 Uhr

Der Film ist so komisch und traurig wie das Leben, er beschönigt nichts – der kenianische Regisseur und Autor Christopher Zalla hat aus einer wahren Geschichte einen wahrhaftigen Film gemacht, der gekonnt auf dem schmalen Grat zwischen leichter Komödie und herzzerreißendem Drama balanciert. (Programmkino.de)

Regie: Christopher Zalla - FSK ab 12, 126 Min.

im August: DIE UNSCHULD
Mi 7./14./21. August um 20:15 Uhr

ein sehr bewegendes, sehr sehenswertes Drama, das gekonnt Missverständnisse, große Scham, aber auch große Leichtigkeit und die Frage nach den richtigen Fragen in den Mittelpunkt rückt. Dazu trägt insbesondere ein großartiges Ensemble bei, allen voran die Kinderdarsteller Soya Kurokawa (Minato) und Hinata Hiiragi (Yori) ergänzen sich in ihrer Verschiedenheit. (queer.de)

Regie: Hirokazu Kore-Eda - FSK ab 12, 127 Min.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Seniorennachmittag

Jeden ersten Freitag im Monat bieten wir Ihnen im Seniorennachmittag tolle Filme in gemütlicher Café-Atmosphäre an. Teilen Sie ihre Vorfreude auf den Film oder ihre Gedanken nach dem Film bei einer Tasse Kaffee und einem Stück selbstgebackenen Kuchen.

im Juli: A GREAT PLACE TO CALL HOME
Fr 12. Juli        14:00 Uhr - Kino 2
                        14:15 Uhr - Kino 1

im August: ONE LIFE
Fr 2. Aug.        14:00 Uhr - Kino 2
                        14:15 Uhr - Kino 1

im September: ES SIND DIE KLEINEN DINGE
Fr 13. Sept.     14:00 Uhr - Kino 2
                        14:15 Uhr - Kino 1

Eintritt 5,- € - Kaffee und Kuchen für einen Unkostenbeitrag von 3,00 €

Aufgrund der hohen Nachfrage empfehlen wir eine frühzeitige Buchung der Tickets.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

LIVE-FILM-EVENT

MAURITIUS - DIE FERNWEHMACHER UNTERWEGS IM TROPENPARADIES

Live mit den Fernwehmachern
am Sa 12. Oktober 2024 um 15:00 Uhr
Sonderpreis 19,-€

Zu dieser exklusiven Live-Film-Premiere werden die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg am 12.10. um 15 Uhr persönlich im Kino anwesend sein und live von ihren Erlebnissen und Reiseabenteuern auf Mauritius erzählen. Nach ihren Filmen über Südafrika, Australien und "Die Nordsee von oben" sind sie erneut bei uns zu Gast - im Gepäck spannende Geschichten von Mauritius und bildgewaltiges Filmmaterial für die große Kinoleinwand.

Der neue Film bringt die Zuschauerinnen und Zuschauer zu den schönsten Plätzen auf Mauritius. Die beiden Filmemacher wandern durch tropische Wälder, schwimmen mit Delfinen, entdecken die Unterwasserwelt, segeln zu kleinen vorgelagerten Inseln und lassen sich über die bunten Märkte der pulsierenden Hauptstadt Port Louis treiben.

Regie: Silke Schranz, Christian Wüstenberg - FSK n.b., ca. 115 Min.

Alle Infos, Trailer & Tickets: